Aktuelles

Unsere nächsten Termine sind :


Samstag, den 14.September 2019 Vereinsausflug mit dem Bus nach Oppenheim und Nackenheim
Kellerlabyrinthe, Wein und Zuckmayer: der Heimat Geschichtsverein 1984 Rosbach v.d.H. e. V. auf Exkursion nach Rheinhessen

Auf die Spuren eines großen deutschen Schriftstellers des 20. Jahrhunderts und - im wahrsten Sinn des Wortes - tief in die Geschichte Rheinhessen führt die diesjährige Exkursion des HGV Rosbach am Samstag, den 14. September 2019.
Erstes Ziel der Fahrt ist die Stadt Oppenheim am Rhein, seit dem 13. Jahrhundert „Freie Reichsstadt“ und eines der historischen Zentren Rheinhessens. Sie ist vor allem wegen ihres „Kellerlabyrinths“ bekannt, bei dem unterirdische Gänge, Treppen und Räume die Häuser miteinander verbinden. Der genaue Umfang dieser „Unterwelt“ ist bis heute nicht bekannt, soll jedoch mindestens 40 km Länge besitzen. Im Rahmen einer Führung werden die Teilnehmer die touristisch erschlossenen Abschnitte und anschließend obertätig die Oppenheimer Altstadt erkunden.
hgv-oppenheim

Im Anschluss an die Mittagspause in einem Oppenheimer Weingut geht es nach Nackenheim, dem Geburtsort Carl Zuckmayers (1896 -1977).
Dem Schriftsteller, der mit Werken wie „Der fröhliche Weinberg“, „Der Hauptmann von Köpenick“ oder „Des Teufels General“ fraglos zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts zählt, ist im dortigen Museum eine eindrucksvolle Ausstellung gewidmet. Einer der beiden Kuratoren erwartet die Rosbacher Gruppe dort zu einer Führung.

Die Fahrt startet am Samstag den 14.9.2019, um 8:30 Uhr auf den Parkplatz an der Adolf Reichwein Halle. Die Rückkehr erfolgt gegen 17:00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt, die Kosten pro Person für Fahrt, Fügung und ein Drittel betragen 20 €. Mitglieder des HGV werden bevorzugt berücksichtigt.

Anmeldung bitte bis spätestens zum 10.9.2019
an die Mailadresse kontakt@hgv-rosbach.de
oder direkt beim zweiten Vorsitzenden Horst Pauly (06003/3928).

 


Sonntag, den 22. September 2019 11:00 - 18:00 Uhr Apfelfest  am Wehrturm

Mit einem Einblick in die Arbeit eines Korbmachers den es in Rosbach auch gab, sowie einer Filzerin (Nass oder Trocken filzen für Kinder)

Möglichkeiten für kreative Bastler.