Termine



Unsere nächsten Termine sind :

Vorträge im Wehrturm:

Sonntag, den 07. April von 14.00 - 17.00 Uhr Vorführung Flachsverarbeitung

Aus welchem Material bestand eigentlich die Kleidung unserer Vorfahren?
Der Heimatgeschichtsverein Rosbach v.d.Höhe lädt für Sonntag, den 07. April 2019 von 14.00 bis 17.00  Uhr ins Museum am Wehrturm ein. Die Diplom-Designerin Tanja Muth wird in anschaulicher Weise eine Einführung in die Flachsverarbeitung geben. Kinder und Erwachsene sind bei den verschiedenen erforderlichen Arbeitsgängen eingeladen selbst Hand mit anzulegen oder auch nur zuzuschauen. Anwendung finden hier die erforderlichen Techniken vom Flachsbrechen, Schwingen und Hecheln.

Die Flachs- oder Leinfaser wird aus den Stängeln  der Flachspflanze gewonnen. Bei der Ernte werden die Pflanzen mit den Wurzeln aus dem Boden gerupft, da beim Mähen die Fasern zerstört werden. Die wertvollen Flachsfasern sind in der Rinde. Man kann die Faserbündel erst nach Vorarbeiten aus den Stängeln herauslösen. Das geschieht am besten durch kontrolliertes Liegenlassen bei bestimmter Temperatur und Feuchte – genannt Röste. Die Stängel werden dabei zersetzt, ohne die wertvollen Fasern zu zerstören.

In Rosbach war der Flachsanbau und die Weberei bis ins 19. Jahrhundert weit verbreitet. 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.


BlĂĽtenwanderung

Samstag, den 13. April Start um 14.00 Uhr Blütenwanderung
(Start Bornweg 34 (Haus Ernst/Riebel)

Gemarkungswanderung Teil IV

Sonntag, den 19. Mai um 10.00 Uhr Gemarkungswanderung Teil IV
(Start Steigerweg (Friedhof Bergstr.)