Termine



Gemarkungswanderung Teil IV

Sonntag, den 19. Mai um 10.00 Uhr

Am Sonntag den 19.05.2019 um 10.00 Uhr laden wir ein zu der Gemarkungswanderung Teil IV (ca. 90 Minuten) und treffen uns am Friedhof Bergstraße, Parkplatz Steigerweg.
Heinz Rahn und Horst Pauly erläutern in Kurzform die Gemarkungsnamen. Begrenzung der Gemarkung: Die gemeinschaftliche Gemarkung Ober – und Nieder – Rosbach seit 1912 grenzt gegen Morgen an Friedberg und Ober – Wöllstadt, gegen Mittag an Rodheim und den Beinhardts, gegen Abend an Wehrheim und gegen Mitternacht an Ockstadt und Strassheim.

Die Strecke verläuft folgendermaßen: Start „In der Nonn“ weiter zur Kurt – Schumacher – Straße und den Kuhtrieb hoch zum „Judenfriedhof“ jetzt kommen weitere Gemarkungsnamen ins Spiel z. B. „Wolffs Weingarten“,“ Am Wacholdereck“ „Am Rempenberg“ „Am Heustück“ „Im kalten Loch“ und „Am Galgen“. Wir gehen weiter bis zum Löwenhof und dürfen mit Genehmigung des Barons Paul von Frankenstein in den Innenhof, wo uns Herr Margraf vom Geschichtsverein Ockstadt einiges zu berichten hat über die Geschichte des Hofes.

Im Anschluss gehen wir zur aussenliegenden Scheune, wo wir zu einem kleinen Imbiss
einladen.


Bei Regenwetter fällt die Veranstaltung aus!!

Anmeldungen bitte bis 15. Mai an Horst Pauly 06003/3928 oder per Mail an     

kontakt@hgv-rosbach.de



Einladnung zum Ausdrucken